Therapien mit TENS

Therapie mit TENS (Transkutane elektrische Nervenstimulation) ist eine elektromedizinische Reizstromtherapie, die vor allem zur Behandlung von  Schmerzen der Wirbelsäule, der Muskeln oder der Geleke, aber auch von Nerven eingesetzt wird. Wir achten bei dieser Methode auf die Anpassung der Frequenz, richtige Positionierung der Elektroden, eine angemesse Dosierung der Stromstärke und regelmäßiges Therapiefeedback (14-tägig).